Der Inhalt und die Struktur der Website meinradinglin.ch stammen ursprünglich von Elisabeth Schoeck-Grüebler. Die rasante Entwicklung des Internets machte eine Neubearbeitung notwendig.

Die feinfühlige Kombination von Zitaten, Bildern und Texten verdanken wir Elisabeth Schoeck-Grüeblers reicher Kenntnis von Leben und Werk des Dichters.

Inglins Originaltexte werden nach der Gesamtausgabe des Ammann Verlags zitiert (wobei die römischen Ziffern den Band, die arabischen die Seitenzahl angeben). BvM verweist auf die grundlegende Inglin-Biographie von Beatrice von Matt, wo Sie all die Angaben finden werden, die Sie hier vermissen.

Das verwendete Bildmaterial stammt zum grössten Teil aus dem Nachlass des Dichters, der in der Kantonsbibliothek Schwyz aufbewahrt wird.

Kontaktadresse Webmaster
Patrick Schoeck-Ritschard
Zeppelinstrasse 14
CH-8057 Zürich
gotosweden ä/)t bluewin.ch